GEFÜHRTE WANDERTOUREN AUF KOS & NISSYROS

Wandern und Genießen

1.Tag Waldwege und stillen Dörfer

Unser Wanderbus bringt uns in das Dorf Zipari am Fuße des Dikeos Gebirges. Von dort startet diese gemütliche Wanderung im Umfeld der Bergdörfer Asomatos, Haihoutes und Zia auf schattigen Waldwegen, vorbei an kleinen Kirchen und Kapellen. Der Duft von Pinienharz und wilden Bergkräutern begleitet uns, kleine und teilweise verlassene Dörfer bieten stimmungsvolle Fotomotive.

Weglänge ca.10 km

Höhenmeter:ca. 350m                                                                                                                                                                                                                                                                          Reine Gehzeit:ca.3 Stunden

2.Tag Vom Pfauental zum Inselsüden

Start der Wanderung ist im Pfauental Plaka, einem dichten Pinienwald – auch bei Einheimischen ein beliebtes Ausflugs- und Picknickziel. Über Feldwege und vorbei an Ziegenherden geht’s bis an die Südküste. Wir folgen der Küste und genießen wunderbaren Blick aufs Meer und die Nachbarinsel Nissiros bis ans Kap Agios Nikolaos. Dort erwartet uns der Wanderbus für die Rückfahrt ins Hotel.

Weglänge ca.9km

Höhenmeter:ca.100m                                                                                                                                                                                                                                                                           Reine Gehzeit:ca.2Stunden 45 Minuten

3.Tag Wanderung im Hexenkessel – Vulkaninsel Nissiros

Nach einer beschaulichen, etwa einstündigen Bootsfahrt nach Nissiros bringt uns der Bus vom Hafenort Mandraki ins malerische Bergdorf Nikia – ein wahres Juwel! Von etwa 400m Höhe wandern wir bergab am Rande der Caldera mit atemberaubendem Ausblick auf den Krater Stefanos und das tiefblaue Meer. Der Duft von wildem Oregano, Thymian und Basilikum ist unser Wegbegleiter, vorbei an Pistazien und Mandelplantagen auf imposantem Terrassenanbau. Mandraki ist unser Ziel bevor uns das Boot zurück nach Kos bringt.

Weglänge: ca 11km

Höhenmeter:ca. 180m                                                                                                                                                                                                                                                                           Reine                 Gehzeit: ca. 3 Stunden 15 Minuten

Abfahrt vom Hafen auf Kos/Kardamena 09.30 / Abfahrt von Nissiros 15.30

4.Tag Halbinsel Kefalos

Beim Kloster Agios Ioannis beginnen wir unsere Wanderung durch den gebirgigen Teil der Kefalos-Halbinsel. Auf stillen Schotter- und Sandwegen wandern wir unterhalb des Monte Latra und weiter bergab zum flachen westlichen Teil der Halbinsel. Die herrlichen Ausblicke auf das Meer und die typisch mediterrane Vegetation werden Sie begeistern. Unser Ziel ist die Kapelle von Agios Theologos.

Weglänge:ca.9km

Höhenmeter:ca.130m                                                                                                                                                                                                                                                                         Reine Gehzeit: ca.3Stunden

5.Tag Meerblick pur vom Gipfelkreuz – Berg Dikeos

Der höchste Punkt der Insel ist auf 846m – diesen Gipfel werden wir erklimmen!

Vom Ausgangspunkt Bergdorf Zia geht es über Ziegenwege und teils über Stock und Stein bergauf. Je höher wir kommen, desto schöner wird der Ausblick – von ganz oben kann man die umliegenden Inseln und die türkische Küstenregion betrachten. Bergab geht’s durch das Ruinendorf Pily .

Weglänge:ca.12km

Höhenmeter:ca.600 m                                                                                                                                                                                                                                                                        Reine Gehzeit:ca.4 Stunden

Empfohlene Ausrüstung:

  • Knöchelhohe Wanderschuhe mit Profilsohle
  • Windjacke
  • Regenschutz
  • Trinkflasche
  • Bequemer Rucksack
  • Teleskopwanderstoecke
 
Kos Mountainbike Activities
Kos Island Bike Touren